• Othello & Giovanni - Der große Katzenraub Cover (Slider)
  • Krieg der Welten Doppelseite (Slider)
  • Speisesaal Entwurf
  • King Kong (Slider)
  • Seestück
  • Unterwasserlandschaft Aquarell

Du doofes Ding, du!

Du doofes Ding, du!

Stell dir vor, du kriegst etwas geschenkt - zum Beispiel ein Kuscheltier. Und du findest es einfach nur doof. Aber so richtig! Was machst du dann damit? Das Kind in dieser Geschichte hat ein paar ganz verrückte Ideen. Ein überhaupt nicht liebes Buch für alle, die gerne mal etwas - oder jemanden - auf den Mond schießen würden. Unter anderem.

Autor: Salah Naoura, Illustrationen von Thilo Krapp, 14 € (D), 14,40 (A), HC, 40 Seiten
ISBN: 978-3-957470-167-4

 Veröffentlichungen

KRIEG DER WELTEN Buchkonzert

03.07.2018

Am 23. September 2018 (einen Tag nach dem Geburtstag von H. G. Wells ;-), im Saal der Johanneskirche Berlin-Frohnau, Zeltinger Platz 18, gibt es um 18 Uhr eine Präsentation meiner Graphic Novel zu H. G. Wells' DER KRIEG DER WELTEN. Dabei versetze ich euch in das Viktorianische England, das von dreibeinigen Kampfmaschinen vom Mars angegriffen wird.

Die Zuschauer und -hörer erwartet ein musikalischer Bilderbogen: Während ich aus dem Buch lese und Bilder auf der Leinwand zu sehen sind, improvisiert der Musiker Jörg Walter auf einem historischen Konzertharmonium dazu die passende Programmmusik.

Weiterlesen 

 BLOG

KRIEG DER WELTEN Buchkonzert

23 September, 18:00 Uhr  
  Johanneskirche Frohnau (Saal), Zeltinger Platz 18, 13465 Berlin

Bei dieser Präsentation meiner Graphic Novel nach dem Klassiker DER KRIEG DER WELTEN von H. G. Wells (erschienen bei Egmont) versetze ich euch ins Viktorianische England, das von dreibeinigen Kampfmaschinen vom Mars angegriffen wird.

Die Zuschauer und -hörer erwartet ein musikalischer Bilderbogen: Während ich aus dem Buch lese und Bilder auf der Leinwand zu sehen sind, improvisiert der Musiker Jörg Walter auf einem historischen Konzertharmonium dazu die passende Programmmusik. Über weite Strecken wird er das auch allein tun, also den Comic (wie bei einem Stummfilm mit Musikbegleitung) vertonen.

Wir freuen uns schon sehr auf dieses musikalisch-visuelle Ereignis!

Im zweiten Teil des Abends gebe ich dann Einblicke in meine Arbeitsweise und die jahrelange Entstehung der Adaption von DER KRIEG DER WELTEN.

Eintritt frei!

to top